top of page

Mi., 12. Apr.

|

ZAZ Bellerive Zentrum Architektur Zürich

Der urbane Hitzestau

Der urbane Lebensraum heizt sich immer mehr auf und dafür müssen Lösungen gesucht werden. Lukas Schmid von Landscale und Florian Glowatz-Frei von Planikum Landschaftsarchitektur werden zeigen, wie sie diese Thematik auf digitalem und ganzheitlichem Wege angehen.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Der urbane Hitzestau
Der urbane Hitzestau

>

12. Apr., 19:00

ZAZ Bellerive Zentrum Architektur Zürich, Höschgasse 3, 8008 Zürich, Schweiz

Veranstaltungsinfo

Lukas Schmid zeigt die Möglichkeiten von BIM im Kontext der Landschaftsarchitektur auf. Er entwickelt ein Tool um die Überhitzung der Städte, Windberechnungen, Kollision mit Werkleitungen etc. berechnen zu können. Die Europaallee in Zürich dient ihm hierbei als Ausgangspunkt um das Plug-In anhand eines BIM-Modells im planerischen Alltag zu testen. Dieses Praxisbeispiel wird er mit dem Landschaftsarchitekten Florian Glowatz-Frei von Planikum erläutern.

Ziel ist es die Möglichkeiten von BIM in der Landschaftsarchitektur zu zeigen, ein Praxisbeispiel kennenzulernen und natürlich der anschliessende gemeinsame Austausch in einer Fragrunde und Apero.

Eintritt: Kostenlos (gesponsert von Tschudin Urech Bolt Architekten)

Teile Deine Entdeckung!

bottom of page